Veröffentlicht am29. Juli 2015 Von In NT Rasen Open News Mit265 Aufrufe

OPEN: Day 1+2 (Pool Games)

Gestern standen unserem Openteam zunächst das Team aus Irland und am Nachmittag die Belgier bevor.

Gegen die Iren schafften wir während der ersten Halbzeit drei Breaks, wodurch es zur Pause 9:6 zu unseren Gunsten stand. Doch dann gelang es den Gegnern, mit einer effektiven Zone-D unter regnerischen und windigen Verhältnissen unserer Offence sehr viel Druck aufzusetzen, wogegen wir bis zum Schluss kein passendes Rezept fanden. Am Ende mussten wir mit 10:13 enttäuscht unsere erste Teamniederlage einstecken.

Der Start gegen die Belgier verlief ebenfalls gut. Bei wiederum schwierigen Wetterbedingungen und vielen dadurch verursachten Turnovers konnten wir bis zur Pause knapp die Überhand behalten. Die grossgewachsenen und athletischen Belgier waren danach jedoch überlegen und vermochten 5 Punkte in Serie zu schreiben. Endstand 16-13.

Diese beiden Niederlagen mussten erst einmal verdaut werden. Um überhaupt noch in die Power Pools zu gelangen, wussten wir, dass wir das letzte Gruppenspiel gegen die Tschechen mit mindestens 3 Punkten Differenz gewinnen mussten, um in einem Dreiervergleich gegen Irland und die Tschechei bestehen zu können.

So lüfteten wir heute Vormittag bei einer Bootstour durch Kopenhagen erst einmal unsere Köpfe durch, um richtig fokussiert in dieses Spiel zu starten. Beide Teams starteten mit viel Kampfgeist in diese Partie. Die Tschechen vermochten beim Spielstand von 4:5 ein Doublebreak zu schreiben, was wir kurz vor der Pause wiederum ausgleichen konnten. 11 Minuten vor Ablauf der regulären Spielzeit waren die Gegner nach wie vor mit 9:10 vorne und in unseren Köpfen schienen die 3 nötigen Punkte und der Sieg weit entfernt. Doch dann gelang es uns, vier schnelle sowie spektakuläre Punkte bis Zeitende zu schreiben! Über den finalen Stand von 14:11 und den somit ersten Sieg (und knappen Einzug in den Power Pool) waren wir höchst erfreut und wir konnten den Abend nicht zuletzt dank einer spontanen Livemusik-Einlage von den Maple Tree Circus so richtig geniessen.

Im Power Pool erwarten uns morgen die Gegner Frankreich (11.00h) und Russland (15.00h) und am Freitag Grossbritannien.

ACHTUNG: DAS SPIEL GEGEN RUSSLAND KANN MAN LIVE MITVERFOLGEN:

You can watch matches online at www.fanseat.com or by downloading the free Fanseat application from Google PlayIf you have trouble watching the live stream please try www.sporttv.fi/euc2015. You can change the language in the upper right corner! 

RZ