Veröffentlicht am28. Juli 2015 Von In NT Rasen Masters Open News Mit276 Aufrufe

Swiss Open Masters: Tag 1 Game Day

Nach dem Frühstück (06:30 Uhr) und einer kurzen Zugfahrt sind wir bei den Feldern angekommen. Um 08:00 Uhr kurze Infos der Coaches, Warmup und los gehts 09:00 Uhr.

Beim Stand von 5:5 konnten wir unsere Möglichkeiten für ein Break leider nicht nutzen und haben in kurzer Zeit selber 5 Punkte in Folge zugelassen. Das Spiel haben wir durch leichte Fehler aus der Hand gegeben und mit 16:11 gegen Denmark verloren.

Zu Beginn der zweiten Hälfte hatte sich ein 20 minütiger Wolkenbruch über uns ausgeelert. Nass bis auf die Unterhosen sind die Einen in das Hotel zurück und die Anderen haben im Zelt Unterschlupf gesucht.

Im zweiten Spiel am späteren Abend (17:00 Uhr ) gegen Italien sind wir 0:2 in Rückstand geraten, nach der Pause nochmals 2 Punkte in Folge abgegen ehe wir aufgedreht haben und das Spiel für uns mit 17:9 entschieden. Der Regen hat uns auch verschont und so ist wenigstens die zweite Garnitur Short und Shirt trocken geblieben.

Stimmung ist gut, aber spielerisch können wir noch einiges zu legen.

C’mon Switzerland!!