Posted On 19. Juni 2016 By In NT Rasen Women News, Road to London With 49 Views

Souveräner Sieg gegen Österreich!

Après un abondant English breakfast dans notre hotel, nous avons embarqué pour assister à la cérémonie d’ouverture.
Quelle émotion de se retrouver parmis les 39 nations et près de 3000 joueurs! Après avoir soutenu nos compatriotes des autres divisions nous commençons à nous échauffer pour notre match contre l’Autriche à 17h30.
Nous rentrons dans le premier match avec une grande intensité, donnant du fil à retordre aux autrichiennes en leur posant une défense de zone efficace. Maintenant un bon rythme de jeu nous terminons le match au score de 15-5. Cette journée sous le soleil londonnien (…) ramène 3 victoires pour la Suisse: l’Open bat la France 15-12, les Open Master l’emportent sur Singapoure. L’équipe mixte perd de peu 13-15 contre le Danemark.
Continuez à nous suivre et nous soutenir, on reçoit vos messages et bonnes ondes jusqu’à Londres !
Plus de photos sur notre page Facebook!
Hopp Schwiiiiiz!!!

Nach einem ausgiebigen englisch Breakfast in unserem Hotel sind wir mit dem Bus zur Eröffnungsfeier gefahren. Was für ein Erlebnis sich in der Mitte der 39 Nationen und fast 3000 Spieler und Spieerinnen wiederzufinden.
Nachdem wir die Schweizer Teams der anderen Divisionen unterstützt haben, fing für uns das Aufwärmen für das Spiel gegen Österreich an. Wir konnten die Intensität zu Beginn des Spiels hochhalten.
Dank einer gut funktionierenden Zonen-Defence konnten wir unsere Gegnerinnen zu Fehlern zwingen. Trotz schwierigen Windverhältnissen schrieben wir viele Punkte und gewannen das Spiel deutlich mit 15:5.
Unter der Sonne Londons gelang drei Schweizer Teams ein Sieg: Das Open Team hat gegen Frankreich mit 15:12 gewonnen, die Open Masters 15-5 gegen Singapur. Leider gelang es dem Mixed Team knapp nicht gegen Danemark zu gewinnen, sie verlorenn13-15.
Wir freuen uns weiterhin über eure Nachrichten und Unterstützung!
Mehr Bilder auf unsere Facebookseite.
Allez la Suisse!!!