Die Swiss Ultimate Association sucht helfende Köpfe und Hände für die Junioren National Teams 2017! Ob als Coach, als Admin, als Physio oder als etwas anderes – der Nachwuchs kann Unterstützung bestens gebrauchen.

Motivation, Spass an der Aufgabe und Freude mit jungen Menschen zu arbeiten ist dabei das Wichtigste. Erfahrung ist von Vorteil, aber nicht zwingend notwendig. Englisch zu sprechen hilft, wird aber nicht unbedingt vorausgesetzt.

Die SUA kann leider keine Bezahlung für die Arbeit aufbringen. Der Verband sorgt aber dafür, dass die Ausgaben der Staff Mitglieder (Anreise, Gebühren, Shirts…) gedeckt werden, damit keine Kosten für die, die sich engagieren entstehen.

2017 wird die Europameisterschaft stattfinden. U17 und U20 Divisionen spielen voraussichtlich am selben Turnier, wo und wann genau ist noch nicht bekannt (voraussichtlich Ende Juli / Anfang August, möglicherweise Holland).

Anmelden, um mal Interesse zu bekunden kann man sich HIER (Link). Bei Fragen kann man sich an juniors@ultimate.ch wenden.