fbpx

MEHR FUNDING

Wenn der Club wächst, braucht es mehr Coaches. Diese sind nicht immer leicht zu finden — oder für längere Zeit zu behalten. Es gibt unterschiedliche Gründe, die eine Person davon abhalten können, eine Coaching Funktion zu übernehmen. Welche Gründe das sind, hängt jedoch von der Situation ab, in welcher jemand sich befindet. Deshalb ist es nicht nur wichtig, mehrere Lösungsansätze anzubieten, sondern auch explizit nachzufragen, welche Art von Unterstützung jemand braucht. Mangelt’s an Zeit, Geld, Erfahrung …?

Sponsoring

Swiss Ultimate Sponsoring Box und Broschüre

Moment bitte: die Slideshow wird sofort angezeigt :).

Lokale Firmen oder lokale Filialen von grösseren Firmen sind oft bereit einen Club aus der Region zu unterstützen. Wir haben eine Sponsoring Box entwickelt (siehe Slideshow), die wir mit eurem Club-Logo versehen und für euch produzieren können. Dazu gibt’s eine Broschüre, die ihr beim Verfassen eures Sponsoring-Briefes als Inspiration verwenden könnt.

Hier findet ihr die Sponsoring Box und die Broschüre als PDF.

Kontaktiert Femke falls ihr interessiert seid! Femke@ultimate.ch

Event

Weitere Möglichkeit: Event Sponsoring oder Funding.

Schreibt lokale Unternehmen an und fragt, ob sie einen finanziellen Beitrag zum nächsten Club-Event leisten möchten. Viele kleine Summen ergeben eine grosse Summe :). Bietet ihnen eine Gegenleistung an:

  • Erwähnung auf sozialen Medien /Webseite
  • Logo auf Event-Flyer
  • Banner mit Logo am Event
  • Einladung Sponsoren-Apéro am Event.

Gewisse Kantone unterstützen Sportveranstaltungen über den Swisslos Sportfonds (vor allem wenn es um überregionale oder nationale Events geht, sowie eine SM-Runde oder das Junior Pickup Turnier). Unbedingt nachfragen!

Swiss Ultimate Projektgelder

Freie Projekte

Wolltet ihr schon immer mal ein Ultimate Camp organisieren, ein neues Team gründen, Schulen mit Discs ausstatten oder hast du sonstige Ideen?

Dann starte ein Projekt zur Förderung von Ultimate in der Schweiz mit der finanziellen Unterstützung der Swiss Ultimate Association.

Projekte werden vorzugsweise unterstützt, wenn sie…

  • … zum Wachstum von Spielerzahlen beitragen
  • … die Bekanntheit von Ultimate erhöhen
  • … der Kinder- und Jugendsportförderung dienen

So funktioniert es: Lade das Template runter, fülle es aus und schicke es bis spätestens 3 Monate vor Projektstart an femke@ultimate.ch.

Hier findet ihr alle Informationen zu unserer Projektstruktur.

Projektvorlagen

Moment bitte: die Slideshow wird sofort angezeigt :).

Neben selbst-konzipierten Projekten, kann man gebrauchsfertige Projektvorlagen bei der Swiss Ultimate Association beantragen. Das Schülerturnier und der Schnupperkurs sind die ersten vorgefertigten Konzepte, die wir euch anbieten können. Wir arbeiten aber fleissig an weiteren Vorlagen.

Wenn ihr hier runterscrollt, findet ihr unsere Projektvorlagen.

Events

Food and drinks

Organisiert einen Ultimate Event: Turniere aller Art, Parties, Workshops …

Bietet Essen und Getränke zu einem fairen Preis an. Und vergesst den Kuchen nicht: home-made Rezept für eine positive Bilanz am Schluss des Events.

Discs

Organisiert einen Ultimate Event: Turniere aller Art, Parties, Workshops …

Verkauft Discs! Jemand soll verantwortlich sein für den Disc-Verkauf. Wenn der Event an einem öffentlich zugänglichen Ort stattfindet, soll er oder sie aktiv auf die Leute zugehen (ihnen vielleicht mal zeigen, welche Würfe es so gibt :)).

Da hat’s Platz für weitere Kategorien. Meldet euch, wenn ihr Input habt. Merci!

...
0
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern. Weitere Informationen finden Sie in unserer DatenschutzerklärungCookies deaktivieren