Nachwuchs Camp wächst: 52 JuniorInnen in Schenkon

 In Alle, Junioren

Vier Tage intensives Training für die Jüngsten: Am Auffahrtswochenende haben Juniorinnen und Junioren am zweiten Ultimate Nachwuchs Camp 2018 ihre Skills ausgebaut. 52 JuniorInnen aus der ganzen Schweiz nahmen am Event teil, zwölf mehr als im Jahr davor.

Die Trainer legten den Fokus auf die Spielpraxis. Sie vermittelten den Kindern und Jugendlichen ihr Wissen über Wurf- und Fangtechnik, Spielgeschick und Regelanwendung. Sportlicher Höhepunkt war das Game gegen die Flying Colors. Am Sonntag gingen dann einige der Teilnehmenden ans U17/U20 Nati-Training in Sursee LU, während die U14 das Camp mit einem kleinen Turnier abschloss.

Ebenso wichtig war die gemeinsame Zeit ausserhalb der Felder. Neu konnten die Teilnehmenden in einer Gruppenunterkunft übernachten – speziell für die Kleinsten ein aufregendes Erlebnis. Es gab genügend Raum und Zeit für gemeinsame Spiele und einen Nachmittag in der Seebadi.

Federführend bei der Organisation waren erneut die Flying Colors, unterstützt von weiteren Coaches und Betreuern. Ermöglicht wird das Ultimate Nachwuchs Camp auch durch die finanzielle Unterstützung der SUA.

Fotos: https://photos.app.goo.gl/Vbp1C3pSZ33P3Fjy1