fbpx

Open&Women Meisterschaft 2022

 In Alle, Schweizer Meisterschaft

Das Finalwochenende der Open & Women’s Meisterschaft 2022 in Nyon war so intensiv und heiter wie immer. Vielleicht sogar noch intensiver, denn das letzte Mal fand sie im Jahr 2019 statt. In Nyon zusammenkommen und gegeneinander spielen zu dürfen, war ein wahres Vergnügen. Danke an alle, die teilgenommen und alles gegeben haben! Besonders unserem neuen Verein: den Falcons aus Limmattal 🎉.

Ein grosser Applaus geht an Mange-disques (Nyon) und Flyhigh (Lausanne) für die tolle Co-Organisation!

Und was für Finalspiele wir zu sehen bekamen! Nicht nur live in Nyon, sondern auch auf Ulti.TV und swiss-sport.tv 🔥

Das Finalspiel der Open Division war geradezu historisch! Seit 2003 hat kein anderes Team als Freespeed Basel und die Flying Angels Bern das Open Finale gewonnen – bis die Panthers kamen. Mit ihrem schnellen und unerschrockenen Spiel besiegten die Disc Club Panthers nicht nur Freespeed im Halbfinale, sondern gewannen auch den engen Finalkampf gegen ihre Stadtgenossen und Powerhouse: die Flying Angels aus Bern.

Noch enger war der Kampf zwischen FABulous Bern (Flying Angels Bern) und Zürich Ultimate Swarm (Zürich Ultimate) im Finale der Women’s Division. Ein athletisches, cleveres und technisch sauberes Spiel wurde auf beiden Seite gespielt – bis und mit Universe point! Mit grosser Konzentration und unglaublichen Nerven holte FABulous den letzten Punkt dieses aufregenden Finales – und damit eine weitere Goldmedaille!

Grosser Respekt und Glückwunsch an die Gewinner:innen des Preises aller Preise: den Spirit of the Game! Scorillaz in der Open Division und Color-Bang in der Women’s Division.

0
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern. Weitere Informationen finden Sie in unserer DatenschutzerklärungCookies deaktivieren