Verband

Ziel des Verbands

  • Die Swiss Ultimate Association setzt sich besonders für die Förderung und Verbreitung der Disziplin Ultimate ein.
  • Weiter ist er verantwortlich für die Organisation und Koordination der Ultima­te Schweizermeisterschaften und weiterer nationaler Turniere sowie für die Förderung der Nationalmannschaften.
  • Ausserdem koordiniert er die Turnierdaten. Dies geschieht in Absprache mit in-­ und ausländischen Teams und Organisationen (insbesondere Schweizer Ultimate Teams, WFDF, EFDF).

Vorstand

Präsident Marco Karlen
[email protected]
Vizepräsident Nicolas Miglioretto
[email protected]
Finanzen Ulrike Lehmann
[email protected]
Geschäftsleiterin Femke Wuille
[email protected]
Graphic Design Aaron Riedle
[email protected]
IT & Services Mario Zelger
[email protected]
Spirit of the Game Femke Wuille
[email protected]
Sportpolitik Marco Karlen
[email protected]
Medien & PR vakant
[email protected]
Kinder- & Jugendsport Nicolas Miglioretto
[email protected]
Breitensport Olivia Hauser
[email protected]
Leistungssport David Moser
[email protected]